Kreis – Kampfrichterlehrgang am 23. Februar 2019 in Norden

Unter der Leitung von Heidi Siebens wurde am 23. Februar 2019 der Kreiskampfrichter – Lehrgang in Norden, in dem Dojo der Judo-Kampfgemeinschaft Norden, durchgeführt. Mit den 32 Teilnehmern wurden die Neuerungen und die Änderungen sowie Handzeichen mündlich und praktisch durchgesprochen. Detailliert wurde auch auf die Jugendsonderregeln des Niedersächsischen Judo-Verband eingegangen. Am Ende wurde ein schriftlicher Test für alle angehenden Kreis – Kampfrichteranwärter durchgeführt, mit anschließender Durchsprache der Aufgaben.

Das Bild zeigt die stell. Kampfrichterreferentin Heidi Siebens mit den Teilnehmern aus JKG-Norden, VFL Germania Leer, TuS Holtriem, SC Dunum, TSV Langeoog, TuS Esens, SV Blomberg Neuschoo und TuRa Marienhafe

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.